Frankfurt: 26.9.18 – Die Neue Seidenstraße

By
Event View

“Neue Seidenstraße, Transeurasischer Korridor, One Belt One Road, Eurasian Connectivity … ?! Verschiedene Begriffe für ein globales Konzept mit unterschiedlichen Interessen “

HOLM im Stadtteil Gateway Gardens am Flughafen Frankfurt ein.

Dieses Mal freuen wir uns die Veranstaltung gemeinsam mit dem Diplomatic council und demFAN@HOLM durchzuführen. und das mit einem Themenschwerpunkt – der neuen Seidenstraße.

Folgendes Programm dürfen Sie erwarten:
17:30 Uhr Beginn der Veranstaltung
18:00 Uhr Begrüßung durch die Gastgeber (Hessische HAW, Diplomatic Council, Wirtschaftsclub Russland e.V.)
18:20 Uhr „Die neue Seidenstraße – Bedrohung oder Chance für deutsche Unternehmen?” – Moderation: Helmut von Siedmogrodzki, DC-Chairman International Relations, Geschäftsführer Siebenburg International
18:25 Uhr „Potenziale und Herausforderungen der Neuen Seidenstraße für die deutsche Wirtschaft“ – Prof. Dr. Carsten Müller, Hochschule Fulda
18:45 Uhr “Neue Seidenstraße, One Belt One Road, Eurasian Connectivity! – Ein globales Konzept mit divergierenden Interessen“ – Uwe Leuschner, Senior Vice President Eurasia, DB Cargo AG
19:10 Uhr Q & A – Moderation: Helmut von Siedmogrodzki / Karin von Bismarck
19:25 Uhr Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung Wirtschaftsclub Russland e.V. – Diplomatic Council (UN reg.)
19:30 Uhr Networking

Die Veranstaltung findet im Digitalisierungs-Labor der Frankfurt University of Applied Sciences (HOLM, 1. OG, Nordseite) statt. HOLM im Stadtteil Gateway Gardens am Flughafen Frankfurt ein

Parken in der Tiefgarage des HOLM möglich (Selbstzahler). Sollte die Tiefgarage voll sein, bitten wir Sie, auf dem Fraport – Parkplatz zwischen Condor und LSG (De-Saint-Exupéry-Straße) zu parken und wenige Meter durch den Park zum HOLM zu laufen.

Die Veranstalter freuen sich sehr über Ihre Teilnahme. In diesem Sinne herzliche Grüße und bis zum 26. September!

Anmeldung direkt hier über diese Website (join event) – Die Veranstaltung ist kostenfrei, die Plätze sind allerdings begrenzt.

Wir danken den Sponsoren: